Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung unserer Cookies einverstanden.

Shop

NTI-tss Schienensystem – Aufbiss-Schiene

Bewertet mit 5.00 von 5 basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 customer review)

295,00  exkl. MwSt.

NTI-tss Frontbiss Schiene für Presser, Knirscher und Bruxer

Das NTI-tss (Nociceptive Trigeminale Inhibition – tension suppression system) ist eine durch den Zahnmediziner einzupassende Schiene, die dazu beiträgt nächtliches Pressen, Knirschen und Mahlen von Zähnen zu vermindern oder gar zu vermeiden. Sie wird in der CMD Therapie verwendet und dient in erster Linie dazu die Kiefermuskulatur zu entspannen. Mittels eines reinen Frontzahnaufbisses wird zunächst eine Desokklusion hergestellt. Es ist wissenschaftlich belegt, dass  bei ausschliesslicher Belastung der Inzisivi die maximal mögliche Pressintensität der Kieferhebemuskeln um bis zu 70 % reduziert wird. Die Muskeln haben so die Möglichkeit sich zu entspannen und lösen sich aus der antrainierten habituellen Interkuspidation.

Die NTI-tss Schiene eignet sich für folgende Indikationen:

  • CMD
  • Bruxismus
  • Pressen
  • Knirschen
  • Hyperaktivität der Kiefermuskulatur
  • Muskuläre Parafunktionen des Masseter, laterale und mediale Pterygoiden und des Temporalis
  • Myofasciale Beschwerden
  • Deprogrammierung vor Bißnahme (KFO)
  • Regelmäßig wiederkehrende Migräne
  • Chronische oder temporäre Spannungskopfschmerzen
  • Spannungsschmerzen im Schulter und Rückenbereich

Ungeeignet ist die Therapie durch eine NTI tss Frontzahnschiene:

  • Bei fortgeschrittenen parodontalen Problemen, insbesondere bei bereits mobilen Frontzähnen
  • Wenn Eck- und Seitenzahninterferenten mit der Schiene nicht ausgeschlossen werden können
  • unmittelbar nach chirurgischen Eingriffen am Zahnhalteapparat der Frontzähne
  • Wenn keine ausreichende Retention der NTI-tss Schiene an der Zahnsituation des Patienten sicher gestellt werden kann

Zahnmediziner erhalten ausführlichere Informationen zur Frontzahnschienen Therapie und deren (Kontra-) Indikationen in unserer NTI-tss Online Broschüre.

Ein NTI-tss Kit enthält 8 Matrizen. Bitte wählen Sie aus unseren Varianten. Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles Kit Ihrer Wahl mit 8 Matrizen zusammen. Darüber hinaus erhalten Sie 8 Patientendöschen und thermoplastischen Kunststoff zum Anpassen.

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

NTI-tss Aufbiss- und Entspannungsschiene relaxiert Ihre Patienten

Reduzierte Mundöffnungen, Spannungsschmerzen, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Migräne und in Einzelfällen sogar Tinnitus werden so nachhaltig gelindert oder gelöst. Das NTI-tss reduziert durch Ausnutzung des körpereigenen Inhibitionsreflexes des Trigeminal-Nervs nächtlich auftretende Muskelanspannungen um bis zu 67 %, setzt so direkt an der Ursache des Problems an und schafft wissenschaftlich bestätigt und nachhaltig Abhilfe. Auch tagsüber lässt sich das NTI tss als “Daytime” Schiene verwenden um hier dem Träger per Selbstreflexion seine Gewohnheiten aufzuzeigen.

Bei Bruxen, Pressen und Knirschen bewährt, sicher und nachhaltig

Seit Erlangung seiner FDA Zulassung in den USA 1998 verhalf das NTI tss bereits mehr als 1,75 Mio Patienten zu einer höheren Lebensqualität durch Reduktion von Schmerzen und Verspannungen.

 

Persönliche Bewertung von Dr. med. dent. Christian Köneke, Bremen:

„Das zeitweise Tragen der NTI-tss Schiene halte ich für eine sinnvolle, unterstützende Maßnahme bei CMD-Patienten mit parafunktionalen Aktivitäten der Kiefermuskulatur. Hier können wir gute Erfolge durch den frontalen Aufbiss erzielen. Das NTI-tss ist ein schnell verfügbares Mittel, das zudem preislich für die Patienten realisierbar ist.“

 

NTI-tss Frontzahnschienen (Jigs) sind für folgende Indikationen indiziert:

  • Reduziert die mögliche Aufbisskraft bei Bruxismus Patienten und lindert Spannungsschmerzen
  • Schützt die Zahnhartsubstanz und prothetische Arbeiten bei Pressern
  • Erlaubt die Findung des idealen Aufbisses im Rahmen der Funktionsanalyse und Planung kieferorthopädischer Maßnahmen
  • Unterstützt die Einheilung frisch inserierter Implantate im molaren Bereich durch die erreichte Deokkuklusion
  • Von der FDA als probates Mittel in der Therapie von Migräne und Tinnitus eingesetzt

 

Zur Frontzahnaufbiss Schienentherapie Online Broschüre für Zahnärzte

Schauen Sie sich die Wirkung einer NTI-tss Schiene im Video an:

Additional information

Gewicht k.A.
Ausführung

Trial, Standard, Vertikal Reduziert, Assortment, Daytime, Universal, Standard Wide

1 Bewertung für NTI-tss Schienensystem – Aufbiss-Schiene

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Michael Schlamp

    Die NTI-tss Schiene zeigt oft bessere Ergebnisse bei Patienten mit Bruxismus als die klassische Variante und bietet größeren Tragekomfort für meine Patienten. Somit erziele ich eine höhere Compliance meiner Patienten und exzellente Ergebnisse.

    ZA Michael Schlamp, Köln

Bitte hinterlassen Sie eine Bewertung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Translate »